Bambini Berichte

Am 12.02.2017 veranstaltete der FC Südstern 06 Karlsruhe ein Bambini - Spielfest. Insgesamt 15 Teams aus verschiedenen Karlsruher Stadtteilen und der Karlsruhe Nachbarschaft waren gemeldet. Die Bambinis des SV Hohenwettersbach waren wieder mit zwei hoch motivierten Mannschaften dabei.

Im Team SV Hohenwettersbach I spielten:

Tin, Marius, Nick, Dalyan, Tim und Clemens.

Die Jungs zeigten tollen Fußball. Gegen die 1. Mannschaft des FC Südstern gewannen sie deutlich mit 2:0, die 1. Mannschaft des JFV Stutensee wurde mit 3:2 geschlagen. Lediglich gegen die 2. Mannschaft des FC Südstern musste sich das Team nach einer spannenden Partie unglücklich mit 3:4 geschlagen geben.

Im Team SV Hohenwettersbach II spielten:

Timon, Jarne, Konstantin, Patrick, Maximilian und Justus.

Auch dieses Team spielte attraktiven Fußball - und machte Tore. Gegen den VSV Büchig spielten die Jungs 1:1, gegen die 2. Mannschaft des SVK Beiertheim 3:3, wobei anzumerken ist, dass die Jungs klar überlegen waren und schnell mit 3:0 in Führung gingen. Die drei Gegentore basierten auf Leichtsinnsfehlern. Aber so ist das eben im Fußball...

Lediglich der sehr starken 1. Mannschaft der Spvgg Durlach-Aue konnte die Jungs kaum etwas entgegensetzen und zahlten mit einem 1:6 teures Lehrgeld.

Am Ende des Tages konnten alle zufrieden sein. Denn es hatte sich gezeigt, dass sich der Trainingsfleiß der Jungs auszahlt. Von insgesamt 6 Spielen wurden nur 2 verloren, eines davon sehr unglücklich. Wenn die Jungs so weitermachen, müssen sich die Gegner in Zukunft warm anziehen...

Am Ende des Turniers wurden alle Teams als Sieger geehrt, jedes Kind erhielt als Erinnerung an dieses tolle Erlebnis eine Medaille!

Ralf & Achim