C-Jugend Berichte

Mit der richtigen Einstellung und einem überragenden Kampfeswillen gelang es unserer C1 am vergangenen Freitag durch einen völlig verdienten 3:1 Sieg gegen den Verbandsligisten Germania Neureut in die nächste Pokalrunde einzuziehen. Das Team setzte die Vorgabe des Trainerteams hervorragend um und lag bereits nach 20 Minuten völlig verdient mit 2:0 in Führung. In der kämpferisch und laufstark betonten Partie behielten unsere Jungs, verstärkt durch ein Mädchen (Mathilda) im Team, in der ersten Halbzeit stets die Oberhand.

Die Ansage gegen den, bislang überraschten und sicherlich dann in der 2. Halbzeit stärker auflaufenden Gegner, weiter mit vollem Einsatzwillen dagegen zu halten, wurde hervorragend umgesetzt und führte in der 46. Minute zur 3:0 Führung. Ein Missverständnis in der Abwehr ermöglichte dem mehr und mehr Druck aufbauenden Neureutern in der 54. Minute zum 3:1 einzuschieben. In den verbleibenden 16 Minuten kam es noch zu weiteren Chancen auf beiden Seiten, doch die JSG Karlsruher Bergdörfer gingen als verdienter Sieger vom Platz.

Hier kann als Fazit an die C1 nur eins gesagt werden: Ihr könnt stolz auf eure gezeigte Leistung und den völlig verdienten Sieg sein!

Thorsten, 31.10.2018