D-Jugend Berichte

Noch nicht so richtig aus der Winterpause gekommen. So ähnlich kann man den Auftritt der D2 am ersten Spieltag der Rückrunde bezeichnen. Die Gäste aus Langensteinbach reisten als Tabellenletzter an, spielten aber phasenweise deutlich besser als es ihr aktueller Tallenplatz vermuten lässt. Sie machten von Anfang an Druck, so dass sie bereits nach knapp fünf Minten durch einen Strafstoß mit 1:0 in Führung gehen konnten.

In der Pause erfolgte vom Trainer eine deutliche Ansprache an die Mannschaft. Zunächst mit wenig Erfolg: Langensteinbach erhöhte fünf Minuten nach der Pause auf 2:0. Direkt nach Wiederanpfiff konnte unsere D2 direkt den Anschlusstreffer erzielen. Drei Minuten vor Schluss fiel dann der erlösende Ausgleich und die Mannschaft hatte gerade noch einen Fehlstart in die Saison vermieden.

Jürgen, 16.03.2017