E-Jugend Berichte

24.05.2014 - Im heutigen Auswärtsspiel besiegte unsere E-Jugend (SVH2) den FC Alemania Eggenstein verdient mit 14:1. Mit 8 Siegen in 8 Spielen ist die Mannschaft in der Staffel 10 nicht mehr einzuholen. Gratulation an die ganze Mannschaft zum Staffelsieg!

Staffelsieg

10.05.2014 - Die beiden erstplatzierten Mannschaften der Staffel 10 standen sich am Samstag Vormittag direkt gegenüber. In einem kampfbetonten, aber fairen Spiel besiegten unsere Jungs auswärts die Mannschaft der Djk Daxlanden völlig verdient mit 4:3. Aktuell steht die Mannschaft mit 18 Punkten aus 6 Spielen ungeschlagen an der Spitze der Staffel.

 E-Jugend-bei-DJK

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Es spielten: Boris, Henry, Ben, Marlon, Jano, Dennis, Damien, Janis und Louis

Am Dienstag Abend hat unsere E-Jugend in der Staffel 10 gegen FSSV2 gespielt. Der spielstarke Gegner wurde nach einer 2:1 Halbzeitführung am Ende mit 4:1 besiegt. Aufgrund der spielerisch klasse Leistung unserer Jungs war der Sieg auch in der Höhe verdient.

Es spielten: Boris, Henry, Ben, Marlon, Dennis, Damien, Janis, Louis und Jano.

Erfreulich ist das bisherige Abschneiden unserer E-Jugend in der Staffel 10 (Jahrgang 2004 und jünger). Mit einem 9:1 sind unsere Junges auswärts gegen den FC West 2 gestartet, gefolgt von einem 11:2 Heimsieg gegen den SV Graben 2 am zweiten Spieltag. Das Spiel des vierten Spieltags gegen Knielingen 2 wurde als Sieg für uns gewertet, da der Gegner nicht angetreten war. Am vergangenen Samstag wurde das Auswärtsspiel des dritten Spieltags wegen einem Verlegungswunsch des Gegeners nachgeholt. Unsere Jungs gewannen beim SV Blankenloch 2, nach einem 0:2 Rückstand zur Pause, hoch verdient mit 5:2! Weiter so!

E Jugend 1Platz Blankenloch

Kurz vor Ende der Winter-Turniersaison kann unsere E2-Jugend (Jahrgang 2004) einen weiteren Turniersieg für sich verbuchen!

Das Turnier in Blankenloch war mit 8 Mannschaften gut besetzt. Nach zwei Siegen und einem Unentschieden war der Gruppensieg gesichert und uns stand im Halbfinale der FV Neuthard gegenüber. Nach einem denkbar knappen Sieg im 9m-Schießen standen wir schließlich im Finale gegen den FSSV Karlsruhe. Hier stand es trotz zweimaliger Führung nach 10 min. Spielzeit erneut 2:2 - wieder 9m-Schießen. Hier zeigten unsere Schützen und unser Torwart Boris keine Nerven und gewannen schließlich verdient mit einem Tor Vorsprung.

Weiter so!

Gespielt haben: Boris (Tor), Henry, Ben, Marlon, Louis, Tom, Benjamin und Jano.

16. Februar 2014

 

 

Zurück zur E1-Jugend      

Logo star-snippets.com

Notice: Undefined index: sv-hohenwettersbach.de in /var/www/web14/htdocs/application/modules/site/controllers/StarController.php on line 435

Notice: Undefined index: sv-hohenwettersbach.de in /var/www/web14/htdocs/application/modules/site/controllers/StarController.php on line 437